1 2

Kategorie: Truhen

13 Produkte gefunden

Truhe aus der Surselva datiert 1819  Verkauft!

Masse: 169/ 45.5/ 52

Diese originale Truhe aus dem Jahre 1819 ist eine kleine Kuriosität. Seitlich der Truhe ist ein zusätzliches Fach mit einem Klappdeckel angebracht, wie wir es noch nie gesehen haben. Wir können nur annehmen, dass dieses Fach eine besondere Beigabe an die Aussteuer oder einer Funktion zugute kam. Die Truhe ist in unberürtem Zustand.

Bäuerliche Sockeltruhe  Neu!

Masse: 112/46/67

Von der Grösse her entspricht diese Sockeltruhe fast einer Aussteuertruhe aus der Zeit. Wie es der Name aber schon sagt, steht dieses Möbel auf einem Sockel. Die Art des Sockels mit den geschweiften Aussparungen im Barocken Stil, verrät uns das Alter aus dem 18. Jh.

Sursilvanische Miniatur Truhe aus Waltensburg

Masse: 61/31/29.5

Unberührte kleine Truhe aus der Surselva, genauer aus Waltensburg. In gewaschenem aber unrestauriertem Zustand.

Miniaturtruhe aus Trun

Masse: -

Sehr schöne Miniaturtruhe mit leichter Reliefschnitzerei in der Front. Die Truhe ist komplett restauriert.

Truhe Puschlav 1800

Masse: 127/ 47/ 47

Komplett restaurierte Truhe aus Poschiavo. die Truhe wurde bereits im 19. Jh. übermalt und hat dadurch ihre authentische Art und Geschichte erhalten. Sehr schönes Zeitdokument. Komplett im Originalzustand.

Bündner Truhe aus Surrein

Masse: 143/ 50/ 42.5

Sehr schöne Truhe im Originalzustand. Geschnitzte front mit Rosetten. Kleistermalerei mit Jahrzahl 1847. Schlüssel, Schloss & Bändner sind allesamt original vorhanden.

Miniaturtruhe Engadin  Verkauft!

Masse: 84/ 34/ 39

Rumpel-/ Flammleistentruhe aus Ardez/ Engadin. Um 1680-1720.

Truhe aus Paist  Verkauft!

Masse: 135/50/50

Aussteuertruhe mit gestemmten Füllungen in Originalzustand. 18. Jh.

Truhe aus Trin  Verkauft!

Masse: 107/41/42

Datierte Truhe von 1836 im Originalzustand.

Arventruhe Engadin

Masse: 171/65/72

Sockeltruhe aus Arve um 1700 aus dem Val Müstair.

1 2